Erfahrung mit Bestattern

  • Liebe Forumsnutzer,


    Ich schreibe eine Bachelorarbeit im Bereich Service Design und möchte die Betreuung durch den Bestatter verbessern. Dafür möchte ich gerne erfahren, wie Ihr die Dienstleistung des Bestatters erlebt oder erlebt habt.

    Ich suche Menschen, die gerne ihre Erfahrungen rund um das Thema Beerdigungen und Tod austauschen möchten bzw. darüber etwas erzählen können. Das können z.B. die Erfahrungen bei einer Beerdigung sein, bei einer Trauerfeier, einem Leichenschmaus aber auch das Organisieren einer Beerdigung für einen nahestehenden Menschen oder die Vorsorge für den eigenen Tod.

    Was habt Ihr positiv empfunden und was kann man verbessern?

    Die Daten werden zu wissenschaftlichen Zwecken erhoben und absolut vertraulich behandelt. Die Umfrage steht in keiner Verbindung mit wirtschaftlichen Interessen.


    Zu dem Zweck habe ich eine kurze Online Umfrage gestaltet (10 Fragen), die im Februar diesen Jahres läuft.

    https://www.surveymonkey.de/r/7KKXJKR


    Ich wünsche Euch von Herzen viel Kraft auf Eurem Weg und bedanke mich im Voraus für Eure Unterstützung,

    Katrin

  • Nun sind es schon 9 Monate, die mein Schatzi nicht mehr bei mir ist. Es kommt mir vor als wäre es gestern gewesen.

    Kann es immer noch nicht fassen, das ich Ihn nie wiedersehen soll. Alles ist nur der totale Alptraum. War wie so oft an seinem Grab und habe es wunderschön bepflanzt. Ob er es sehen kann ?

    So vergeht ein Tag nach dem anderen und der Schmerz und die Tränen hören einfach nicht auf.

    Alle vermeiden tunlichts nicht von meinem Mann zu sprechen, aber ich möchte immer nur über Ihn reden. Kann Niemand verstehen und es ziehen sich Alle zurück. Von meinen Geschwistern höre ich kaum noch etwas. Wenn Sie irgendwann selber so einen Schicksalsschlag erleben, werden Sie mich sicher besser verstehen.

  • Liebe Inge,

    hier im Forum sind immer liebe Menschen die Dir gerne zuhören und Dich auch verstehen.

    Es tut mir leid, daß Du auch von Deinen Geschwistern kaum noch etwas hörst.

    Ich will Dir viel viel Kraft schicke liebe Inge.

    Liebe Grüße

    Josef

  • liebe inge!

    ich möchte dir mein aufrichtiges Beileid zum tod deines mannes aussprechen.

    es ist ein grosser verlust den du erlitten hast.

    die Gewissheit dass du ihn nie mehr in seinen armen halten mit ihm reden kann ist schwer zu begreifen...

    die trauer sitzt tief ...

    es ist verständlich dass du enttäuscht bist dass deine geschwister sich zurrück gezogen haben und du sie kaum mehr siehst

    ebenso vermeidet jeder über deinen mann bzw seinen tod zu sprechen.

    das sind 2 punkte aber sehr wichtig wären..

    dass man den trauerenden in dieser schweren zeit unterstützt und auch über den verstorbenen redet..

    denn das kann sehr hilfreich sein.

    der besuch an seinem grab ist für dich ein wichtiges ritual geworden dass du unbedingt beibehalten solltest.

    oft kann es tröstlich sein wenn man mit dem verstorben am grab redet..ihm alles erzählt was man so am herzen hat..(im stillen mein ich)

    es ist schön dass du einige Blumen gepflanzt hast...

    du hast dich gefragt ob er es wohl von oben sehn kann...

    ich denke schon....

    ich hoffe es menschen gibt (freunde)die für dich da sind ...die dich auffangen und trösten.

    denn das ist es was in dieser schweren zeit sehr wichtig ist...

    du hast die Möglichkeit jederzeit herzukommen wenn du jemanden zum reden brauchst.

    hier gibt es menschen die für dich da sind...dich unterstützen und denen du sehr wichtig bist.

    alles liebe und eine ganz herzliche Umarmung von mir für dich.

    elli

  • Ich hatte einen Bestatter, der nicht besser hätte sein können. War Allein dort was ein sehr schwerer Gang war.

    Er hat mir bei allem sehr geholfen und ich konnte mit Jeder noch so geringsten Kleinigkeit zu Ihm kommen.

    Sehr einfühlsam und menschlich und nicht nur an den Verdienst gedacht.

    Kann Ihn nur empfehlen !

  • Liebe inge!

    An hand deiner geschriebenen zeilen kann man spûren wie sehr du deinen mann vermisst...

    Was den bestatter betrifft..

    Er hat mit seinem handeln gezeigt wie wichtig es ist hinterbliebenen in allen belangen rund ums begràbnis zu unterstûtzen.

    Schôn dass es menschen mit so viel einfûhlungsvermôgen und menschlichkeit gibt.

    gibt.

    Lg elli

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip